Links überspringen

Fragen an meine Hebamme – FAQs

Diese Blogbeiträge widme ich der wunderbaren Jenni. Ich durfte Jenni (und ihren Freund) 2019 während der Schwangerschaft und im Wochenbett begleiten. Ich bin sehr dankbar, dass ich solch tolle Menschen kennenlernen durfte. Jenni war auf jeden meiner Besuche gut vorbereitet. Immer hatte sie eine Liste mit Fragen, die sie von Besuch zu Besuch gesammelt hatte. So entstand auch die Idee, die Fragen auf meinem Blog mit allen zu teilen.

Hier nun die erste Frage:

Was darf ich essen in der Schwangerschaft und was sollte ich meiden?

Zu diesem Thema gibt es bereits einen Blogeintrag unter der Rubrik Ernährung. Deswegen möchte ich hierzu vielleicht nur noch die Lebensmittel erwähnen, von denen generell abgeraten wird.
Es ist wichtig, alles Obst und Gemüse vor dem Verzehr gründlich zu waschen. Dies schützt vor möglichen Infektionen.
Um eine Infektion mit Listerien zu vermeiden, sollte generell auf Weichkäse, Rohmilchkäse, rohen Fisch, rohes Fleisch, sowie Speisen die 24 Stunden ungekühlt gelagert wurden verzichtet werden.
Hartkäsesorten (z.B. Emmentaler, Bergkäse, Parmesan) sind auf Grund ihrer langen Reifezeit unbedenklich.